Beef zwischen Reality-Girls

Freunde werden diese beiden Promi-Damen in diesem Leben wohl nicht mehr! Nachdem Ginger Costello (34) über Jenny Frankhauser (28) sagte, sie sei die “Matratze Deutschlands”, meldet sich die einstige Dschungelkönigin nun zu dieser Beleidigung selbst zu Wort!

„Man sollte immer vor der eigenen Tür kehren!“

Jenny Frankhauser hatte in der Vergangenheit häufig Pech bei ihrer Männerauswahl. Grund genug für Ginger Costello über die 28-Jährige zu urteilen und sie als “Matratze Deutschlands” zu betiteln. Jetzt meldet sich Jenny zu Wort und erklärt im Gespräch mit Promiflash: “Ich kann da wirklich nur drüber lachen, also wirklich, jetzt ernsthaft. Man sollte, ich sag’s mal so, immer vor der eigenen Tür kehren.”

Comeback mit dem Ex

Ganz so locker sah Mama Iris Klein diese Aktion nicht! Sie sprang wie eine Löwenmama vor ihre Tochter und ätzte: “Dieser Moment, wenn eine Pornodarstellerin sagt, dass Jenny mit zwei Exfreunden in fünf Jahren sich zur Matratze hochschlafen würde.”

Apropos Ex-Freund! Gerade erst hat die Schwester von Daniela Katzenberger offenbart, dass sie wieder mit ihrem Ex Steffen zusammen ist. Fans ahnten bereits Wochen zuvor, dass sich ein Liebes-Comeback zwischen den beiden anbahnen würde.

Im Video: So kam's zum Liebes-Comeback mit Steffen


Jenny Frankhauser

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel