Nach Kuss-Beichte: Pietro Lombardi entfolgt Bachelorette Melissa Damilia auf Instagram

Melissa Damilia ist die neue Bachelorette

Es ist die wohl rosigste Meldung des Sommers: Melissa Damilia (24), die durch „Love Island“ bekannt wurde, wird die neue Bachelorette und geht ab Herbst 2020 bei RTL auf die Suche nach ihrem Mr. Right. Aktuell ist die baldige Rosenverteilerin noch im RTLZWEI-Format „Kampf der Realitystars“ zu sehen. Dort hatte sie vor ein paar Wochen ein intimes Kuss-Geständnis ausgeplaudert. Das scheint ihr Knutsch-Partner Pietro Lombardi (28) ihr jetzt plötzlich doch übel zu nehmen. 

Eigentlich reagierte Pietro Lombardi ganz cool auf Melissas Kuss-Beichte

Als Sänger Pietro Lombardi Melissa das erste Mal bei „Love Island“ 2019 sah, verknallte er sich sofort in die 24-Jährige. Damals betont er immer wieder, wie sehr er sich ein Date wünsche. Das sollte er bekommen. Kurz nachdem Melissa in der TV-Show nicht den Mann fürs Leben fand, kam es zwischen ihr und Pietro zu einem Treffen. Die große Liebe sollte es allerdings nicht werden. Wenig später verkündete der 28-Jährige öffentlich, dass er aktuell für keine neue Partnerschaft bereit sei. Was damals keiner wusste: Bei ihren Dates kam es zu einem Kuss. Für Melissa sogar der „beste Kuss ihres Lebens“. Das plauderte sie kürzlich in der RTLZWEI-Show „Kampf der Realitystars“ aus. 

Pietro reagierte zwar leicht überrumpelt auf Melissas Aussage, nahm es aber mit Humor. Eigentlich alles gut zwischen den beiden. Doch jetzt ist Pietro Melissa bei Instagram entfolgt. Er möchte also nicht mehr sehen, was in Melissas Leben gerade so passiert. Melissa hat davon offenbar noch nichts mitbekommen. Sie folgt ihrem „besten Küsser“ aktuell noch. Aber wahrscheinlich hat die 24-Jährige im Moment auch ganz andere Dinge um die Ohren. Schließlich sucht sie als neue Bachelorette ihren Mr. Right und da spuckt Pietro sicherlich nicht mehr in ihrem Kopf herum. 

Im Video: So reagiert Pietro Lombardi auf Melissas Kuss-Geständnis

"Love Island"-Melissa verrät Kuss mit Pietro Lombardi

„Kampf der Realitystars“ auf TVNOW

Viele spannende Geschichten gibt’s bei “Kampf der Realitystars” immer mittwochs um 20:15 Uhr auf RTLZWEI und zum Streamen auf TVNOW.

„Love Island“geht bald wieder los!

Sie wollen sich die Zeit bis zur neuen Staffel rosig vertreiben? Dann können Sie sich auf TVNOW nochmal Gerda Lewis’ Zeit als Bachelorette anschauen.

Übrigens startet noch im August die 4. Staffel von “Love Island”. Letztes Jahr versuchte Melissa dort ihr Glück, ab dem 31. August stürzen sich dann neue Islander ins Flirt-Abenteuer auf RTLZWEI. Die dritte Staffel gibt’s auch noch auf TVNOW zu sehen.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel