Mittlerweile liegen die Dreharbeiten zu Let’s Dance einige Monate zurück. Kaum ein Tanzpaar löste in der vergangenen Staffel bei den Fans mehr Flirt-Spekulationen aus als Evelyn Burdecki (30) und Evgeny Vinokurov (28). Zwischen dem Profitänzer und dem Reality-TV-Sternchen sprühten auf dem Parkett ordentlich die Funken. Nach der zehnten Folge schieden die beiden aus – versprachen sich aber gegenseitig, den Kontakt aufrechtzuerhalten. Nun verriet Evelyn, wie sie und ihr ehemaliger Coach zueinanderstehen!

Beim Sommer-Tanz-Finale in der Mall of Berlin verrät sie im Promiflash-Interview, dass die beiden noch Kontakt zueinander haben. “Er hat mir gestern noch geschrieben, weil wir uns in Köln treffen wollten. Leider hat es nicht geklappt, weil ich diese Woche viel unterwegs war.” Doch sie schließt ein zukünftiges Wiedersehen nicht aus! Denn obwohl sich die Beauty mit ihrem Profi-Partner nicht den Titel “Dancing Star” sichern konnte, hat sie eine wertvolle Freundschaft im Leben dazugewonnen. “Evgeny bleibt immer in meinem Herzen, solange meine Füße leben”, schwört sie. Lachend fügt sie hinzu: “Selbst wenn sie gebrochen wären, würde ich mich mit ihm treffen.”

Beide geben an, weiterhin Single zu sein. Als Promiflash Anfang Juni bei dem Frauenschwarm nachfragte, ob etwas an den Liebes-Gerüchten dran sei, erklärte er ebenfalls, dass Evelyn und er nur gute Freunde seien und nach der Show weiterhin in Kontakt bleiben würden.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel