Bei dem großen Finale von The Masked Singer fallen heute die Masken. So wurde zum Beispiel der Kudu als TV-Moderator Daniel Aminati (45) und das Kuschelmonster als Profi-Boxerin Susianna Kentikian (31) entlarvt. Platz drei belegte der Engel, der gegen den Astronauten im Duell verlor. Hinter dem weißen Gewand steckte der Komiker Bülent Ceylan (43). Das sagt der Langhaarträger zu seinem Exit, kurz vor dem Sieg.

“Wisst ihr, was das Krasseste ist? Seit der ersten Show mit ‘Sweet Dreams’ haben die Leute bei mir schon gewusst, das ist Bülent. Das ist echt eine Ehre für mich. Die meisten Fans haben mich am Finger erkannt. Was gibt es hier für Fetischisten?”, gab der TV-Star als erstes Statement ab. Er freut sich riesig darüber, wie gut seine Fangemeinde ihn kennt. Bülent sang in dem Stechen von den Spice Girls “Wannabe”, musste sich dann aber gegen den Astronauten und seiner Version von Michael Jacksons (✝50) “The Earth Song” geschlagen geben.

Im Stechen um den ersten und zweiten Platz treten somit der Astronaut und der Grashüpfer an. Wie findet ihr es, dass Bülent so kurz vor dem Sieg ausgeschieden ist? Stimmt in unserer Umfrage ab!


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel