Endlich können Gerda Lewis (26) und Keno Rüst sich gemeinsam in der Öffentlichkeit zeigen. Etwa zwei Monate liegen zwischen dem Drehschluss der Bachelorette-Staffel und der Ausstrahlung des Finales im Fernsehen. In den acht bis neun Wochen durfte sich das neue TV-Traumpaar nicht zusammen blicken lassen, um die Zuschauer nicht zu spoilern. Diese Zeit haben die beiden nun endlich hinter sich und nutzen die Gelegenheit für ihren ersten Pärchen-Ausflug!

Auf Instagram postete Gerda ein Foto von sich und Keno vor einem Flugzeug. “Unser erster Trip zusammen, Berlin”, machte die Blondine das Ausflugsziel deutlich. Es geht zum Lollapalooza-Festival. Zweisamkeit wird das Duo dort in der Menge aber eher nicht genießen. Gerda und Keno fliegen außerdem nicht zu zweit in die Hauptstadt, sondern mit mehreren Freunden im Schlepptau.

Für mehr Pärchen-Zeit ist in absehbarer Zukunft aber gesorgt. Bei “Das große Wiedersehen” mit Frauke Ludowig (55) verrieten die Kölnerin und der Dürener, dass demnächst ihr erster Liebesurlaub in den USA ansteht.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel