Sie ist wieder da! Gigi Hadid (26) hat ein aufregendes Jahr hinter sich – neben dem neuen Alltag als Mutter wurde es auch um ihre Beziehung mit Zayn Malik (28) turbulent. Das Model und der Sänger gehen seit wenigen Monaten getrennt durchs Leben – das Liebes-Aus folgte nach einer angeblichen Auseinandersetzung zwischen dem Musiker und Gigis Mutter Yolanda (57). Jetzt meldete sich die Beauty im Netz bei ihren Fans.

Auf Instagram teilte die 26-Jährige eine Reihe von Fotos und Videos, mit denen sie ihren Supportern ein frohes neues Jahr wünschte. Auf einem der Bilder sieht man die Victoria’s Secret-Bekanntheit mit einem Headset in einem Helikopter sitzen. Zudem postete Gigi ein paar Fotos von einem Ausflug mit ihrer Tochter Khai – darauf sieht man die kleinen Hände und Füße des Mädchens auf dem von Laub bedeckten Boden. Auf einem weiteren Schnappschuss sieht man neben Khais Füßen die Füße ihrer Mama. Die junge Mutter scheint die Zeit mit ihrer Tochter in vollen Zügen zu genießen.

Nach der Trennung hatte sich Gigi vorerst etwas aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Besonders ihre Schwester Bella (25) soll ihr während der letzten Monate beigestanden und vor allem Halt gegeben haben. Ein Insider verriet gegenüber People: „Gigi und Bella sind sich seit dem Vorfall mit Zayn und Yolanda noch nähergekommen.“


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel