Samuel Koch (34) war tatsächlich der Phönix bei The Masked Singer! Die Fans der Rateshow haben schon länger darauf getippt, dass der Schauspieler sich unter dem aufwendigen Kostüm verbirgt. Nun in Show vier wurde der Phönix dann rausgewählt – und Samuel als Fabelwesen enttarnt. Über sein Show-Aus ist der Autor aber offenbar nicht traurig. Tatsächlich war Samuel überrascht, überhaupt so weit gekommen zu sein.

„Das ist eigentlich ein Skandal, dass ich überhaupt die erste Runde überstanden habe“, erklärte der 34-Jährige kurz nachdem er seine Maske ablegte. Immerhin habe er sich selbst nie als Gesangstalent gesehen. „Dass ich jetzt bis zur vierten Runde mitmachen musste, ihr seid verrückt“, lautete sein Fazit.

Neben Samuel fielen aber noch einige weitere bekannte Namen. Rateteammitglied Rea Garvey (48) war sich zum Schluss sogar absolut sicher, dass nicht Samuel, sonder Jan Josef Liefers (57) unter dem Phönix-Kostüm singt. Rategast Thore Schölermann (37) hatte sogar auf Politiker Christian Lindner (42) getippt. Hattet ihr Samuel als Phönix vermutet? Stimmt ab!


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel