Natascha Ochsenknecht schwelgt im Oma-Glück. Nachdem Tochter Cheyenne Ochsenknecht, 21, im März dieses Jahres Töchterchen Mavie zur Welt gebracht hat, ist auch Sohn Jimi Blue Ochsenknecht, 29, Anfang Oktober erstmals Vater geworden. Gemeinsam mit Ex-Freundin Yeliz Koc, 27, freute er sich über die Geburt der kleinen Snow Elanie. Somit ist die 57-Jährige innerhalb eines Jahres gleich zweifache Großmutter geworden. Fehlt eigentlich nur noch ihr Ältester. 

Natascha Ochsenknecht: Wilson „wollte immer der Erste sein“

Wilson Gonzalez Ochsenknecht, 31, hat bisher noch keinen Nachwuchs bekommen. Offenbar sind ihm seine jüngeren Geschwister zuvorgekommen. Denn Mama Natascha verrät jetzt während einer Fragerunde auf Instagram ein entscheidendes Detail über seine Kinderplanung: "Der wollte immer der Erste sein." Tja, daraus wird nun wohl nichts mehr, wie auch die 57-Jährige noch einmal frech verdeutlicht. "Hat er versemmelt", stichelt sie mit einem lachenden Emoji gegen ihren Erstgeborenen.

Glückwünsche von Jimis Familie Natascha Ochsenknecht richtet das Wort sogar an Yeliz …

Wilson Gonzalez und Jimi Blue auf Solo-Pfaden

Der genießt nach seiner Trennung von Freundin Lorraine Bedros erst einmal sein Single-Leben. Seit 2013 waren die beiden ein Paar, hatten sogar Hochzeitspläne, bis sie sich Anfang 2019 trennten. Auf Solo-Pfaden wandelt derweil auch sein jüngerer Bruder wieder. Noch während der Schwangerschaft ging die durchaus turbulente Beziehung zu Yeliz Koc in die Brüche.

https://www.instagram.com/p/CUmpSrrodMb/

Der Moderator und die Influencerin hatten erst im August 2020 ihre Liebe öffentlich gemacht, nur wenige Monate später erwarteten sie ihr erstes gemeinsames Kind. Ihre Beziehung endete wenige Wochen vor der Geburt ihrer Tochter mit einem öffentlichen Zoff in den Sozialen Medien.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel