Bei Instagram wirkt alles perfekt. Dem möchte Model Natascha Ochsenknecht entgegenwirken. Sie postet ein ehrliches und unbearbeitetes Bild von sich in Bademoden.

View this post on Instagram

Nobody is perfect ✌🏽

A post shared by NATASCHA OCHSENKNECHT (@nataschaochsenknecht) on

Zu einem Bild von sich, welches sie in weiten Camouflage-Shorts und einem weißen Bikini-Oberteil zeigt, schreibt sie schlicht: “Nobody is perfect”. Auf ihrem Bauch sieht man eine Narbe.

Fans feiern Natascha für das Foto

Ihre Fans finden dieses Bild klasse und sprechen der Ex-Frau von Uwe Ochsenknecht großes Lob aus. “Du hast tolle Kinder auf die Welt gebracht. Da sind ein paar ‘Dehnungsstreifen’ beziehungsweise Narben das kleine Übel. Es sind viel mehr ‘Charakter-Narben'”, meint ein Fan unter dem Fotobeitrag.

“Ich denke so oft, dass es total absurd ist, Körper nach ihrer Form zu bewerten und schön zu finden”, gibt ein anderer User zu denken. Weiter schreibt er: “Gesünder wäre, wir würden unsere Körper dafür lieben und schön finden, dass sie uns am Leben halten. Insofern hast du einen sehr perfekten Körper und die richtige Einstellung.”

“Danke, dass du ein tolles Vorbild bist”

Einer anderen Userin macht Nataschas Foto viel Mut. “Danke, dass du so ein tolles Vorbild bist! Ich habe seit Anfang des Jahres eine genauso große Narbe und werde versuchen sie im anstehenden Urlaub genauso selbstbewusst zu tragen wie du”, schreibt sie.

  • “Da ist er ja”: Amira Pocher zeigt ihren Babybauch
  • Gebürtiger Iraker: ”4 Blocks”-Star hält Rede trotz blutender Hand
  • So reagieren die Promis : Sophia Thomalla zeigt sich im knappen Sport-Outfit
  • Schon gehört?: Marilyn Manson wird ganz weich

TV-Auswanderin Danni Büchner meldet sich ebenfalls zu Wort: “Du siehst toll aus!” Auch ihr Sohn Jimi Blue sendet drei Gesicht-mit-Herzaugen-Emojis.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel