Angelina Pannek (28) ganz ungeschminkt! Die Influencerin präsentierte sich im Netz stets perfekt gestylt – sei es ihre üppige Haarpracht, die einwandfrei sitzt oder auch ihr Make-up, das ihre hübschen Gesichtszüge betont. Selbst in der Schwangerschaft setzte sich die werdende Mama immer gekonnt in Szene. Doch jetzt gilt ihrem Baby die ganze Aufmerksamkeit – und die Fans kommen erstmals in den Genuss, einer ganz natürlichen Angelina.

In ihrer jüngsten Instagram-Story teilt die frischgebackene Mutter ein Selfie von sich. Ihre Haare sind zu einem lässig hochgesteckten Dutt gebunden. Geschminkt scheint die Berlinerin überhaupt nicht zu sein. “Keine Zeit für ein Make-up”, schreibt sie zu dem Bild, das ein lachendes Emoji schmückt. Und ergänzt dann humorvoll: Sie frage sich, wo ihre Wimpern seien. Offenbar ist sie diesen natürlichen Anblick selbst nicht wirklich gewohnt.

Vor wenigen Wochen erst hatte Angelina nicht mehr genügend Zeit bei ihrem Friseur verbringen können, da ihre beiden Männer bereits auf sie gewartet hatten. Den Salon musste sie schließlich ohne ihre langen Extensions in den Haaren verlassen. Mit ihren eigenen kurzen Haaren schien sie jedoch nicht ganz zufrieden zu sein. “Das bin ich irgendwie nicht so richtig”, meinte die 28-Jährige.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel