Jessica Paszka (31) meldet sich aus ihrer Netz-Pause! Seit Anfang des Monats sind die ehemalige Bachelorette und ihr Verlobter Johannes Haller (33) Eltern. Ihr Töchterchen Hailey-Su erblickte in ihrer Wahlheimat Ibiza das Licht der Welt. Seitdem ist es ungewohnt still um Jessi. Sie hat sich eine Auszeit von Social Media genommen, um sich in aller Ruhe in ihrer neuen Rolle als Mama zurechtzufinden. Nun meldete die Influencerin sich bei ihrer Community und schwärmt von ihrem neuen Alltag mit Baby.

Auf Instagram gab die 31-Jährige ein “kleines Lebenszeichen” von sich. Zu einem Bild von sich mit kugelrundem Bauch, das kurz vor der Geburt entstanden sein muss, schrieb sie: “Uns geht es gut. Während Papa schon wieder fleißig arbeitet, genießen wir immer noch unsere Knuddelzeit.” Wie lange es noch dauert, bis Jessi sich auch wieder in einem Video zeigt, ließ sie offen.

Die Fans der Blondine freuen sich über die kurze Meldung und finden, dass Jessis Instagram-Pause genau richtig ist. “Ich finde, du brauchst gar nicht ‘ständig’ ein Lebenszeichen von dir zu geben. Ich glaube, alle können es verstehen, wenn du dir Zeit für euch nimmst”, ließ etwa ein User die TV-Bekanntheit wissen.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel