Er stellt sein Talent als Verwandlungskünstler unter Beweis! Der deutsche Schauspieler und Komiker Martin Klempnow (47) ist Teil der modernen Switch-Reloaded-Version namens “Binge Reloaded“, die seit heute auf Amazon Prime zu sehen ist: Gemeinsam mit Michael Kessler, Joyce Ilg, Tahnee Schaffarczyk und Co. parodiert er in der neuen Show zahlreiche Prominente. Doch in welche Stars verwandelt sich Martin eigentlich genau? Promiflash hat bei dem Komiker nachgefragt…

Neben dem “heute show”-Moderator Oliver Welke, TV-Koch Tim Mälzer und Fernsehjournalist Jenke von Wilmsdorff, schlüpfte Martin unter anderem in die Rolle von Heidi Klums Mann Tom Kaulitz. “Das hat mir auch sehr, sehr viel Spaß gemacht”, schwärmte er im Promiflash-Interview und gab einen Einblick in die neuen Folgen: “Wir haben Tom und Bill Kaulitz in eine berühmte WG gesteckt – in ‘Two and a Half Memmen’.” Zudem verkörperte der Komiker auch Robert Geiss – und natürlich: Michael Wendler. “Allerdings noch vor den ganzen Videos, die er abgesendet hat”, stellte Martin klar.

Dabei verlangten ihm die “Binge Reloaded”-Dreharbeiten einiges ab. “Alle Figuren bringen mich an meine Grenzen, weil man immer alles gibt”, betonte der 47-Jährige und erklärte: “Und jede Überzeichnung und das, was über die Grenze hinausgeht, bedeutet auch gleichzeitig ein Risiko.” Deswegen sei er am Set auch etwas angespannt gewesen.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel