Der Wahlkampf geht in die heiße Phase: Kurz vor der Bundestagswahl hatte auch SPD-Kandidat Olaf Scholz, 63, einen Auftritt in der ARD-Wahlarena, wo er auf die Fragen der anwesenden Zuschauer anging. Eigentlich ein normaler Auftritt für einen Politiker – doch dieses Event wurde in manchen Punkten kurioser als erwartet.

Olaf Scholz: Persönliche Befindlichkeiten und Twitter-Spott mit #HerrScholz

Schnell zeigte sich, dass so manche potentielle Wähler im Saal extrem persönliche Wünsche und Fragen hatten, die sie vom Kanzlerkandidaten gerne geklärt hätten. Während Scholz routiniert seine Antworten gab, begannen viele Twitter-User unter dem Hashtag #HerrScholz ihre eigenen, ganz persönlichen Bitten an ihn zu stellen. Im Video sehen Sie die lustigsten Beispiele im Überblick.

Verwendete Quellen: twitter.com, Stern.de

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel