Sex and the City-Fans, haltet euch fest! Die Dreharbeiten zu dem heiß ersehnten Sequel And Just Like That sind durch. Jetzt heißt es nur noch: geduldig sein! In den vergangenen Monaten standen Sarah Jessica Parker (56), Kristin Davis (56), Cynthia Nixon (55) und der als Mister Big bekannt gewordende Chris Noth (66) für eine Fortsetzung der beliebten Kultserie „Sex and the City“ vor der Kamera. Jetzt sind die Dreharbeiten zum Sequel abgeschlossen: Zu diesem Anlass gab es für Chris erst mal einen dicken Schmatzer von seiner TV-Frau!

Beim letzten Drehtag in New York City wurde die Crew rund um die Carrie-Bradshaw-Darstellerin offenbar besonders emotional. Nachdem die Kameras die letzten Szenen im Kasten hatten, gaben sich Sarah Jessica und Chris einen süßen Kuss auf die Wange. Daraufhin wurde mit Getränken in Plastikbechern angestoßen und noch ausgiebig gelacht.

Obwohl die Fans dem Sequel „And Just Like That“ bereits entgegenfiebern, trübt idiese Tasache jedoch ein wenig ihre Vorfreude: Die „Sex and the City“-Bekanntheit Kim Cattrall (65), die Samantha Jones verkörperte, hatte sich dazu entschieden, nicht an der Produktion mitzuwirken. Dennoch besteht Hoffnung – gegenüber Daily Mail gab ein Insider an, dass die Macher des Sequels seine zweite Staffel planen, für die sie Kim zurückgewinnen wollen. „Wir alle vermissen Kim und hoffen, dass sie für die zweite Staffel zurückkommt“, betonte die Quelle.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel