Pietro Lombardi in den Charts: Ex Sarah freut sich für ihn – und plaudert witziges Detail aus

Sarah Engels foppt Pietro Lombardi

Sarah Engels (29) und ihr Ex-Mann Pietro Lombardi (29) sind weiterhin ein gutes Team – das haben die Eltern des kleinen Alessio (6) mal wieder eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Nachdem der Sänger seiner schwangeren Ex via Instagram zum Geburtstag gratulierte, nutzt sie kurz darauf ebenfalls die Gunst der Stunde, um Glückwünsche auszusprechen. Doch dabei kann sie sich eine klitzekleine Stichelei nicht ganz verkneifen.

Pietro schafft es in die Top 10

Vor einigen Tagen brachte Pietro Lombardi seinen neuen Hit „Lüg mich an“ auf den Markt – und wie seine vorherigen Singles stürmt natürlich auch dieser Song die Charts. Das entgeht auch Sarah nicht, die sich in ihrer Story erst für seine Glückwünsche bedankt und sich dann selbst an den Musiker wendet: „Glückwunsch zur Top 10. Hast ja schon Herzinfarkt bekommen die ganze Woche über.“ Pietro war also im Vorfeld offenbar ganz schön nervös und hat wohl sein gesamtes Umfeld verrückt gemacht. Ganz umsonst, wie sich jetzt herausstellt.

Im Video: Auch Sohnemann Alessio gefällt Papas neuer Song

So süß singt Alessio den Song von Papa

Pietro bedankt sich bei seinen Fans

Dass seine neue Nummer so gut ankommt, haut den erfahrenen Künstler um. „’Lüg mich an’ ist in den Top 10 der deutschen Single-Charts“, erklärt Pietro seiner Community und bedankt sich für den Support: „Ich bin so stolz auf euch. Wir beweisen immer wieder, wie stark wir sind, trotz der krassen Konkurrenz. Ohne euch wäre ich niemals hier. Ich liebe euch von ganzem Herzen.“ Na dann sagen auch wir: herzlichen Glückwunsch! (dga)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel