Die Promi-News des Tages im GALA-Ticker

26. August 2019

Bühnen-Unfall bei Lena Meyer-Landrut

Im Eifer des Gefechts kann es schon einmal passieren, dass so mancher Star auf der Bühne einen Unfall erleidet. So auch Lena Meyer-Landrut, die am vergangenen Samstag ein Konzert in der Berliner Wuhlheide spielte. Gegenüber dem “Express” verrät der Popstar nun: „Da hat sich eine meiner Tänzerinnen einen Takt zu früh bewegt und mir dabei einen halben Zahn ausgeschlagen.“

View this post on Instagram

Ich so kurz vorm Auftritt 😍☺️💕 By @huettehuette

A post shared by Lena (@lenameyerlandrut) on

Ich so kurz vorm Auftritt 😍☺️💕 By @huettehuette

A post shared byLena (@lenameyerlandrut) on

Um welchen Zahn es sich genau handelt, verrät die “Don’t lie to me”-Interpretin leider nicht. Auf Instagram postet sie einen Schnappschuss, der sie vor besagtem Unfall zeigt – da waren alle Zähne noch vorhanden. Vielleicht wollte die Sängerin ihren kleinen Bühnen-Patzer einfach nur bildhaft auf die Schippe nehmen und es handelt sich um Ironie. 

Anna Ermakova präsentiert ihre Kurven auf Instagram

Boris Beckers Tochter, Anna Ermakova, 19, ist ganz schön groß geworden. Erinnern wir uns noch an den Streit vor Gericht, bei dem Boris Becker seine Vaterschaft zunächst abstritt, ist das kleine Mädchen von damals mittlerweile zu einer jungen Frau herangewachsen – und präsentiert sich auf Instagram in sexy Bikini-Posen. 

View this post on Instagram

🏖🏖

A post shared by Anna Ermakova (@annaermakova1) on

🏖🏖

A post shared byAnna Ermakova (@annaermakova1) on

Gerade befindet sich der Rotschopf in Monte Carlo und dokumentiert ihren Sommerurlaub fleißig in den sozialen Netzwerken. Auf ihrem jüngstem Instagram-Posting zeigt sich die Tochter der Tennis-Legende im knappen Bikini und beweist, dass sie sich ganz und gar nicht verstecken muss. Vom berühmten Papa gibt’s dafür ein Like.

Emma Stone: Erstes Foto als Cruella de Vil

Im Mai 2020 erscheint Disneys “Cruella”, die Vorgeschichte des Klassikers “101 Dalmatiner”. In der Hauptrolle: Emma Stone als die bösartige Cruella de Vil. Wer sich die sonst so brave Schauspielerin nicht als Schurkin vorstellen kann, dem gewährt Disney einen kleinen Einblick. Auf dem Instagram-Account des Filmriesen sieht man nun eine Aufnahme von Emma Stone als “Cruella”. 

Here’s your first look at Emma Stone as Cruella de Vil in Disney’s Cruella. The film, also starring Emma Thompson, Paul Walter Hauser, and Joel Fry, comes to theaters May 28, 2021. #D23Expo

A post shared byDisney (@disney) on

Punkige Frisur, Smokey Eyes, schwarze Lederjacke, zwei zwielichtige Typen im Hintergrund und Dalmatiner an der Leine – Emma Stone zeigt sich so, wie man sich Bösewichte eben vorstellt. Bei dem Film handelt es sich tatsächlich nicht um eine klassische Neuverfilmung, sondert um einen neuen Handlungsstrang, in dem es um den Hauptcharakter Cruella de Vil geht. “Cruella” spielt im London der 1970er-Jahre und erzählt die Vorgeschichte der verrückten Modesignerin. Ein Faible für Dalmatiner scheint sie dem Foto nach schon damals gehabt zu haben. 

News der vergangenen Woche

Sie waren zu lange offline und haben News verpasst? Kein Problem. Lesen Sie jetzt die News der vergangenen Woche noch mal nach.

Verwendete Quellen: Bild, Express, Tag24

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel