"Ich bin jederzeit bereit"

Rebecca Mir und Massimo Sinato steht ihr Glück ins Gesicht geschrieben.

2012 verliebte sich das Paar auf dem “Let’s Dance”-Tanzparkett ineinander. 

Dieses Jahr kam nur ihr erstes gemeinsames Kind zur Welt. Doch wie sieht es mit weiterem Nachwuchs aus?

Vor wenigen Monaten sind Rebecca Mir, 29, und Massimo Sinato, 40, zum ersten Mal Eltern geworden. Mit ihrem kleinen Sohn könnten sie nicht glücklicher sein. Doch wie sieht es mit weiterem Nachwuchs aus? 

Rebecca Mir & Massimo Sinato: Sie schweben im Familienglück

Rebecca Mir und Massimo Sinato lernten sich 2012 bei “Let's Dance” kennen und lieben. Aus dem Tanzpaar wurde schnell ein echtes Liebespaar und seit ihrer ersten Begegnung kommen die beiden nicht voneinander los. 2015 sagten sie schließlich “Ja” zueinander. Knapp sechs Jahre später folgte im April diesen Jahres das letzte Puzzleteil, welches ihr Liebesglück komplettierte: Die Geburt ihres Sohnes. Die Freude über ihren Nachwuchs ist dem Paar ins Gesicht geschrieben. Ihre Followern auf Instagram lassen sie manchmal an ihren besonderen Familienmomenten teilhaben:

https://www.instagram.com/p/CRZf0swr-UF/

In ihrer neuen Elternrolle scheinen sich die beiden pudelwohl zu fühlen. Dies bewiesen sie auch in ihrem allerersten Interview als frischgebackene Eltern. 

Mehr über Rebecca Mir & Massimo Sinato: 

  • Rebecca Mir: Familienfoto mit Massimo und Baby entzückt die Fans

  • Rebecca Mir & Massimo Sinató: Große Veränderung nach der Geburt?

  • Rebecca Mir & Massimo Sinato: Neue Familienbilder – und die Ähnlichkeit ist verblüffend

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel