Rebel Wilson: Mit tiefem Ausschnitt gegen den Montags-Blues

Bei diesen Einblicken wird sogar ein Montag schön

Rebel Wilson (41) hat sich schon vor ihrer extremen Gewichtsabnahme nicht versteckt – doch seit sie ihr Traumgewicht von 75 kg erreicht hat, zeigt sie sich besonders gerne. In ihrer Instagram-Story postete sie jetzt ein heißes Montags-Motivations-Foto für diese Woche.

Rebel macht sich ein bisschen frei

Die 41-Jährige postet einen Schnappschuss von unten, der besonders tief blicken lässt. Sie trägt darauf ein kariertes, aufgeknöpftes Hemd, das ihr Dekolleté aus dieser Foto-Perspektive besonders betont. Mit leicht genervtem Blick schaut sie zur Seite und beschriftet das Foto mit „Montag“. Die Woche geht wieder los und die meisten müssen nach dem entspannten Wochenende erneut an den Schreibtisch – doch die humorvolle Schauspielerin weiß genau, wie sie ihre Fans für die neue Woche motivieren kann.

Rebel Wilson motiviert gerne

Während die Pandemie vielerorts Menschen vor Herausforderungen stellt, kämpfte Rebel Wilson gegen sich selbst und ihre Pfunde. Bisher wurde die Schauspielerin in typische Rollen der „komischen Dicken“ besetzt. Unter anderem wurde sie als „Fat Amy“ in der Filmreihe „Pitch Perfect“ bekannt – es heißt, dass die Produzenten sogar für ihr Übergewicht zahlten! Rebel Wilson hatte vergangenes Jahr jedoch die Nase voll: Mit der „F.-X.-Mayr Methode“ und mehrmals Sport pro Woche schaffte die Australierin es, über 20 Kilo abzunehmen und wurde damit für viele zur Trainings-Motivation. Dabei hat sie nicht nur an Gewicht verloren, sondern auch an Lebensfreude dazugewonnen – für Rebel Wilson war 2020 ein richtiges Gesundheitsjahr.

Im Video: Rebel Wilson erreicht im Dezember 2020 ihr Traumgewicht

Rebel Wilson ist am Ziel!


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel