Fast wäre Robert nicht bei der diesjährigen Staffel dabei gewesen! Bei Hochzeit auf den ersten Blick hoffte er, die Partnerin fürs Leben zu finden. Laut Experten sollten er und Kandidatin Juliane auch perfekt zusammenpassen. Doch ihre Ehe scheiterte am Ende der Staffel. Diese spannende Reise hätte man beinahe nicht mitverfolgen können. Denn eigentlich hätte Robert schon 2020 am Experiment teilnehmen sollen!

Das offenbarte er nun während eines Livestreams auf Instagram: „Ich wäre schon in der siebten Staffel dabei gewesen, mit einer anderen Frau.“ Demnach hatte man damals sogar schon die passende Frau für Robert gefunden. Doch dann kam ein Anruf der Produktion: „Es tut uns leid, das Match von Robert hat zwischenzeitlich jemand anderes kennengelernt“, erzählte man damals seiner Mutter.

Robert sei daraufhin schon etwas traurig gewesen, aber: „Ich habe der Frau das Glück gegönnt“, erklärte er dann mit einem Lächeln. Ohnehin glaube er an Schicksal und meint, dass alles so gekommen sei, wie es sollte. Auch wenn es letztendlich nicht mit Juliane geklappt hat.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel