Robert Plant: Begeistert von der Zusammenarbeit mit Alison Krauss

Robert Plant erzählte, dass er mit Alison Krauss "die richtige Person" für eine Zusammenarbeit gefunden hat.

Der 73-jährige Led Zeppelin-Frontmann hat sich mit der 50-jährigen Sängerin Alison zusammengetan, um ein Duett zu singen und ein Album zu veröffentlichen.

Der Rocker gab zu, dass als die beiden 2004 zum ersten Mal bei der Leadbelly Show zusammenarbeiteten, dies für ihn etwas ganz anderes als sein übliches Rock’n’Roll-Leben war. Plant erklärte in einem Interview mit der Zeitung ‚The i‘: „Ich bin es gewohnt, zu singen, ohne dass mir dabei jemand sagt, dass ich etwas tun soll! Ich war bei Gigs gewesen, bei denen mein Auftritt am scharfen Ende sein sollte – vorne. Ich sang zu ihr und sagte ‚Warum harmonierst du hier nicht mit mir?'“ Überrascht von seinen Kommentaren gab Alison zu, dass sie sich das nicht gefallen lassen und ihren eigenen Willen durchsetzen wollte. Die Sängerin enthüllte, dass sie die Proben unterbrach und meinte: „Wenn du willst, dass ich singe, wie wäre es dann, wenn du das Gleiche zwei- oder dreimal singst, damit ich mit dir harmonieren kann?“ Musiklegende Robert enthüllte daraufhin, dass er deshalb das Gefühl hat, mit Alison „die richtige Person“ getroffen zu haben, weil sie sich gegen ihn behauptete.

BANG Showbiz

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel