Diesen Tag wird Mary Roos wohl nie vergessen. Ihr langjähriger Freund Roland Kaiser machte ihr plötzlich und live vor Publikum ein Liebes-Geständnis. Mary, die seit vielen Jahren offiziell Single ist, konnte ihr Glück kaum fassen. Die Überraschung war perfekt! Unter Tränen nahm sie ihren Roland in die Arme!

„Liebe Mary, für mich bist du keine Künstlerin, die tut, was sie kann. Du bist eine Künstlerin, die kann, was sie tut. Ich hätte dich gerne viel früher kennengelernt, und obendrein gehörst du zu den Menschen, die die Welt ein bisschen schöner machen. Einfach deswegen, weil es sie gibt“, gestand Roland Kaiser laut „Das Neue Blatt“ in der Show „Die große Schlager-Überraschung“ anlässlich Mary Roos‘ Abschied 2020. 

Jubelnews von Roland Kaiser und Maite Kelly! Der Schlagersänger lässt nun die Bombe platzen…

Roland schwärmt von Mary

Seine „Maria“, wie Roland Kaiser die Sängerin immer nennt, macht seine Welt offenbar schöner – und das seit vielen Jahren. Auch in der neuen Autobiografie des 69-Jährigen spielt die Künstlerin eine wichtige Rolle. Doch niemand ahnte, wie nah sie sich wirklich stehen…

Seit rund 40 Jahren kennen sich die Schlagersänger. Bereits in der Vergangenheit schwärmte Roland Kaiser leidenschaftlich von Mary Roos: „Sie ist ein Vollweib. Sie hat eine unglaubliche Portion Humor. Ein großes Maß an erotischer Ausstrahlung, und sie war obendrein, so wie ich das beurteilen kann, eine gute Mutter.“

Wählt man solch zärtliche Worte nur für eine Freundin? Auffällig ist auch, wie liebevoll die beiden miteinander umgehen, wenn sie sich sehen. Sie strahlen einander an, umarmen sich und kommen sich dabei immer wieder gefährlich nah.

Singt Roland über Mary?

In Kaisers Hit „Manchmal möchte ich schon mit dir“ von 1982 sang er sogar: „Manchmal möcht ich so gern mir dir. Doch ich weiß, wir würden viel zu viel riskieren. Du verlierst den Mann, ich verlier den Freund.“ Waren seine Worte damals eine heimliche Botschaft an seine „Maria“? Es wäre möglich. Zu diesem Zeitpunkt war die Sängerin noch mit Schlagersänger Werner Böhm († 78) verheiratet. Und 1996 heiratete Kaiser seine jetzige Ehefrau Silvia (55).

Es klingt fast tragisch. So, als hätten Roland Kaiser und Mary Roos den „richtigen“ Moment irgendwie immer verpasst.

Auch Florian Silbereisen sorgt mit seinem Gefühlsleben gerade für mächtig Wirbel:

JW Video Platzhalter
Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel