Sarah Connor: Freizügiger Sommerlook in Cannes

Sarah Connor: Sexy Summerlook in Cannes

Sarah Connor macht den Bürgersteig zum Laufsteg

Wer kennt sie nicht, die Songs von Sarah Connor? Ob mit „Let’s Get Back to Bed – Boy!” (2001), „From Sarah with Love” (2003) oder „Wie schön du bist” (2015) – die Sängerin landete so manchen Hit. Genauso bekannt ist die 41-Jährige für ihre heißen Bühnen-Outfits. Auch wenn die vierfache Mama privat unterwegs ist, ist sie ein echter Hingucker. Jetzt wurde sie in einem sexy und vor allen Dingen sehr freizügigen Sommerlook in Cannes gesichtet. Wie Sarah den Bürgersteig zum Laufsteg machte, gibt es im Video.

„Ich liebe das Meer und die Meeres-Säugetiere"

An der Côte d’Azur tummelt sich aktuell das „Who is Who“ der Filmszene. Denn nach einer coronabedingten Pause im vergangenen Jahr sind gerade die Internationalen Filmfestspiele von Cannes gestartet. Aber Sarah Connor war nicht beruflich in der Stadt. Die 41-Jährige gönnte sich einen Mädels-Trip mit ihren Freundinnen. Statt auf Schicki-Micki-Parties oder großen Galas mit Hollywood-Stars Cocktails zu schlürfen, stand für die Pop-Queen eine besonders magische Begegnung auf dem Programm. „Ich liebe das Meer und die Meeres-Säugetiere. Mich macht nichts so glücklich, wie das Schwimmen mit Walen und Delfinen“, schrieb Sarah bei Instagram zu einem Unterwasser-Video von dem tierischen Treffen.

Flammen-Drama beim Dreh

Den entspannenden Kurzurlaub am Meer hatte Sarah nötig. Denn vor Kurzem entging sie noch knapp einem Flammen-Drama. Beim Dreh des Musikvideos zu ihrem neuen Song „Alles in mir will zu Dir“ fing ein Garderobenwagen Feuer – während die Sängerin drin saß. Zum Glück leistete ihr Schutzengel gute Arbeit und bis auf einen „fetten Schock“ blieb sie unverletzt. (tma)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel