Vor einer Woche ist Sarah Engels zum zweiten mal Mutter geworden. Nun hat sie ihren Fans Einblicke rund um die Entbindung gegeben. Auch ganz private Aufnahmen aus dem Krankenhaus postet die Sängerin.

Am 2. Dezember hat Sarah Engels eine Tochter zur Welt gebracht. Seitdem gibt die 29-Jährige, die bereits Sohn Alessio aus der Ehe mit Ex-Mann Pietro Lombardi hat, ihren Fans bei Instagram regelmäßig Updates aus ihrem Leben als zweifache Mama. Nun verriet sie in einer Fragerunde neue Details zur Geburt.

So berichtet sie, dass Ehemann Julian Engels während der gesamten Zeit an ihrer Seite bleiben durfte. „Ohne ihn hätte ich das niemals so durchgehalten. Wir waren ein richtig starkes Team und er hat mich so toll unterstützt“, schwärmt die Sängerin. Insgesamt habe es vom Blasensprung bis zu dem Zeitpunkt als die kleine Solea Liana da war, 14 Stunden gedauert. 52 Zentimeter groß und 3.620 Gramm schwer sei das Mädchen da gewesen.

Als ein Follower wissen will, wie es war, als Sarah Engels ihre Tochter zum ersten Mal gesehen und in den Armen gehalten hat, teilt die DSDS-Finalistin von 2011 sogar ein Foto aus dem Kreißsaal, das sie kurz nach der Entbindung zeigt.

(Quelle: Instagram / Sarah Engels)

„Es war das schönste Gefühl auf Erden und ich war so dankbar für diesen Moment“, schreibt die 29-Jährige, die auf dem Bild liebevoll auf ihr Baby herabblickt, während der frisch gebackene Papa Julian überglücklich in die Kamera strahlt.

Julian teilt neue Aufnahme von seiner Tochter

Während es für die Sängerin bereits das zweite Kind ist, ist es für ihren Ehemann das erste. Zwei Tage nach der Geburt hatte der ehemalige Fußballspieler eine kurze Aufnahme geteilt, auf dem das Neugeborene zu sehen ist. 

Solea Liana trägt auf dem Schnappschuss einen Strampler auf dem „All I need is daddy“ steht (zu Deutsch: „Alles, was ich brauche ist Papa“). Das Gesicht der Babys ist aber nicht zu erkennen. Das hat der 28-Jährige bewusst abgeschnitten.

Julian Engels ist zum ersten Mal Vater geworden. (Quelle: Instagram / Julian Engels)

Ausgerechnet an diesem Ort platzte ihre Fruchtblase

Die Entbindung kam für Sarah Engels etwas überraschend. „Es kam alles sehr spontan“, berichtete sie in einer Story auf Instagram und verriet: „Ich hätte nicht damit gerechnet, dass es an diesem Tag passiert.“

„Meine Fruchtblase ist geplatzt und das einfach original bei meiner Nagelfrau während sie mir meine Füße lackiert hat“, so Engels weiter. Es sei ein ganz besonderes Erlebnis gewesen. Jetzt wolle die einstige DSDS-Zweite zusammen mit ihrem Ehemann Julian Engels die Kennenlernzeit genießen. Es seien aber alle wohlauf.

Engels zeigte sich in dem kurzen Clip „überglücklich“, wie sie selbst versicherte. „Es war eine sehr sehr schöne Geburt. Es war zwar anstrengend, aber schön“, so die Sängerin. 

Sarah Engels teilt Foto von Nacktshooting

Bevor Sarah Engels zum zweiten Mal Mutter wurde, bekamen ihre Fans auf Instagram regelmäßig Einblicke in die Schwangerschaft der Sängerin. So intim wie auf dem letzten Foto wurde es aber nur selten.

Fast Täglich bewirbt Engels für ihre 1,8 Millionen Follower Produkte und gibt Updates zu ihrem Alltag und eben auch zu ihrer Schwangerschaft. Bevor ihre Tochter zur Welt kam, hatten sich die beiden zusammen ablichten lassen. 

Sarah Engels und ihr Partner sitzen auf dem Bild auf dem Boden, um sie herum ist alles schwarz. Die Musikerin hält mit einer Hand die Brust bedeckt, die andere ruht auf ihrem Babybauch. Sie blickt nach unten, während ihr Mann ihr Gesicht anschaut. Engels hat ein schwarzes Tuch um ihre Hüften, ansonsten ist nur nackte Haut zu sehen.

„Es ist zum Greifen nah, dass wir dich endlich in unseren Armen halten dürfen“, schreibt die 29-jährige Engels zu dem Foto von sich und ihrem Liebsten. „Unser kleines Wunder, für immer“, kommentiert Julian Engels den Beitrag.

In den Kommentaren meldet sich auch Engels‘ Ex-Mann Pietro Lombardi zu Wort. „Schönes Bild, aber dieser Fuß an der Seite, der ist frech“, schreibt der mit einem lachenden Emoji. Die Influencerinnen Sarah Harrison und Jenny Frankhauser schicken jeweils Smileys mit Herzchenaugen.

  • Sechs Tage seit Entbindung: Sarah Engels zeigt Bauch nach Geburt
  • Ehrliche Worte nach der Geburt: Sarah Engels weint “sehr, sehr viel“
  • Unterschiede zu Pietro: Sarah Engels ist mit Julian besser vorbereitet

Sarah Engels hatte im Juni verraten, dass sie wieder Nachwuchs erwartet, kurz zuvor hatten sie und Julian Büscher (heute Engels) sich das Jawort gegeben. Von 2013 bis 2019 war Engels mit Pietro Lombardi, dem Vater ihres sechsjährigen Sohnes Alessio, verheiratet. Die beiden hatten sich durch die Teilnahme an „Deutschland sucht den Superstar“ kennen und lieben gelernt. In der Staffel von 2011 belegten sie den ersten und zweiten Platz. 

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel