Sarah Lombardi ist schwanger! Aber was sagt ihr Ex-Mann Pietro dazu?

Am Wochenende hat Sarah Lombardi die Baby-Bombe platzen lassen und verraten, dass sie und ihr Ehemann Julian ihr erstes gemeinsames Kind erwarten. “Ich bin im vierten Monat und es ist ein absolutes Wunschkind”, verrät sie stolz gegenüber “Bild”. Doch was hält eigentlich ihr Ex-Mann Pietro Lombardi davon, dass seine Verflossene bald ein Baby bekommt?

Pietro Lombardi muss einen schweren Verlust hinnehmen – und zwar von seinem Führerschein. Der Sänger war im Straßenverkehr wohl etwas zu schnell mit seinem Auto unterwegs und muss seinen Lappen nun erstmal abgeben.

Pietro packt aus

“Um ehrlich zu sein, das hat mir Alessio gepetzt. Ich wusste das nicht”, erklärt der 28-Jährige gegenüber “Bild” “Danach bin ich natürlich zu Sarah und meinte: ,Aha, schwanger …’ Das ist doch schön.” Und er verrät auch: “Alessio freut sich!”

Ein Problem mit der Schwangerschaft seiner Ex-Frau hat Pietro übrigens nicht. “Wir sind nicht erst seit einem Jahr getrennt. Wenn das nach sechs Monaten passiert wäre, wäre das komisch gewesen. Aber wir sind seit fünf Jahren getrennt”, stellt er klar. “Sie hat ihr Leben, ich habe mein Leben. Und ich wünsche ihr nur das Beste. Das ist doch der normale Gang der Dinge, dass irgendjemand wieder heiratet. Das wird auch bei mir passieren.”

Einsam und allein! Pietro Lombardi sehnt sich nach einer neuen Partnerin:

JW Video Platzhalter
Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel