Sarah Lombardi hat endgültig genug davon, dass sich alle in ihr Privatleben einmischen! Jetzt meldet sie sich mit emotionalen Worten an ihre Fans.

Die Schlagzeilen um Sarah Lombardi und ihre Männer reißen einfach nicht ab! Vor kurzem bestätigte sie, dass mit Freund Roberto Ostuni alles aus und vorbei ist. Doch das wollte der verletzte Ex-Freund nicht so hinnehmen. Im Interview mit Sender RTL warf Roberto Sarah vor, dass er von der Trennung auf Instagram erfahren hat. “Das hat schon wehgetan. Ich war ja noch in der Phase, wo ich noch Hoffnung hatte!”, erklärte er. 

Doch damit nicht genug! Wenig später mischte sich auch noch Sarahs Ex-Mann Pietro Lombardi ein. “Ich habe nie etwas gegen Roberto gehabt, aber diese Sache ist echt sehr mies. Einfach meine persönliche Meinung. Ich finde es ein bisschen lächerlich, dass man zum Sender rennt und irgendwas ausplaudert”, schimpfte er auf Instagram. Und Sarah? Die schwieg – bis jetzt!

Sarah Lombardi platzt der Kragen

In ihrer Instagram-Story meldet sie sich endlich zu Wort. Sarah leidet extrem darunter, dass sie momentan so im Fokus der Öffentlichkeit steht. “Es sind schon wieder irgendwelche Fotografen hinter mir her. Das muss einfach mal ausgesprochen werden. Ich weiß, ich habe mir meinen Job ausgesucht, aber es gibt einfach manchmal Tage, an denen es einem Angst macht und unter Druck setzt. Man fühlt sich die ganze Zeit beobachtet”, klagt die Sängerin ihr Leid. “Ich teile super gerne viel mit euch aus meinem Alltag. Aber ich habe bestimmte Dinge in der Vergangenheit gelernt. Es ist mir wichtig, dass ich diese Ausschnitte aus meinem Leben bestimme, die ich gerne teilen möchte.” Das ist vermutlich auch der Grund, warum sie bisher kein einziges Wort über Ex-Freund Roberto verlor. Mehr als verständlich! 

Sarah ist bereits wieder verliebt! Wer ihr neuer Freund ist, erfahrt ihr im Video:

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel