Die frühere Kandidatin für das Amt des Vizepräsidenten der USA, Sarah Palin, steht vor den Scherben ihrer Ehe. Ihr Mann will sich offenbar von ihr scheiden lassen – mit einer bizarren Begründung.

Eingereichte Unterlagen zeigen nur die Initialen

Sarah und Todd Palin sind 55 Jahre alt und seit 31 Jahren verheiratet. Sie haben fünf gemeinsame Kinder. In der Öffentlichkeit galten sie bisher eigentlich als unzertrennlich. Doch offenbar steht der Entschluss des Ehemanns fest: Er hat die Scheidungsunterlagen beim Anwalt eingereicht. 

Sie gilt als “Ikone” der US-Rechten

2008 ging der im vergangenen Jahr verstorbene republikanische Senator John McCain mit Palin als Kandidatin für den Vizeposten ins Rennen um die US-Präsidentschaft. Sie verloren gegen Barack Obama und Joe Biden. Palin war damals Gouverneurin von Alaska, den Posten hatte sie von 2006 bis 2009 inne. 

  • Das ist ihre Tochter: Bristol Palin erwartet wieder uneheliches Kind
  • Video: Talkshow-Legende Larry King lässt sich zum achten Mal scheiden
  • Ratgeber Trennung: Woran Sie erkennen, wann Sie gehen sollten

Die populistische Ex-Gouverneurin und Waffennärrin stand für erzkonservative Werte und war später Gründungsmitglied der Tea-Party-Bewegung, die populistischen Strömungen in den USA Auftrieb gab. Sie ist eine glühende Anhängerin von US-Präsident Donald Trump.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel