Schwangere Yeliz Koc zeigt erstes Foto der neuen Wohnung

Yeliz und Jimi Blue ziehen nach Hannover

Die werdenden Eltern Yeliz Koc (27) und Jimi Blue Ochsenknecht (29) verlassen Berlin. Die beiden ziehen in Yeliz’ Heimatstadt Hannover in eine gemeinsame Wohnung. Die schwangere Influencerin hat jetzt das erste Bild des neuen Familiendomizils gezeigt – und das sieht nach sehr viel Platz aus. Scheint ganz so, als ziehe das Paar in einen kleinen Palast ein.

Erster Einblick ins neue Familiendomizil

Hier dürfte Platz genug fürs Baby sein – und einen Garten gibt es auch. „Welcome Home“ heißt es zum ersten Bild ihres neuen Zuhauses in Hannover. Noch ist alles leer – keine Möbel und die vollgepackten Kartons stehen noch in Berlin. Aber das geht bei Yeliz und Jimi Blue bestimmt schnell.

Die beiden sind sowieso von der flotten Sorte. Erst im Sommer 2020 machten sie ihre Liebe öffentlich. Die Baby-News folgte im Februar 2021. Yeliz ist zu Jimi Blue nach Berlin gezogen – und jetzt wohnen die beiden bald in Hannover. Yeliz’ Hündin Luna ist natürlich auch mit von der Partie. Durch den Umzug nach Niedersachsen wird das Baby in der Nähe seiner Oma aufwachsen. „Ich möchte halt auch, dass sie so viel wie möglich von ihrem Enkelkind mitbekommen wird. Deswegen finde ich das erstmal eine gute Idee, nach Hannover zu ziehen“, hatte Yeliz erst vor Kurzem erklärt. Und die zweite Oma, Natascha Ochsenknecht, wird bestimmt ganzvorbeikommen.

Anfängliche Schwangerschaftsübelkeit hatte Yeliz Koc übel mitgespielt. Zwischenzeitlich war sie sogar ins Krankenhaus, weil sie Blut erbrechen musste. Die Behandlung ihrer Hyperemesis gravidarum stellte sich als nicht ganz einfach heraus. Mittlerweile ist das zum Glück Geschichte und Yeliz kann wieder lachen. Bei so einer tollen neuen Bude kann das glückliche Familienleben dann ja bald starten.

Video: Jimi Blue spricht über seine Vaterfreuden

Jimi Blue Ochsenknecht im Baby-Talk

Jimi Blue Ochsenknecht ist somit der zweite Spross von Natascha Ochsenknecht (56), der seine Heimat Berlin verlässt. Seine Schwester Cheyenne ist auf einen Bauernhof in Österreich gezogen Hier lebt sie jetzt mit ihrem Freund und Töchterchen Mavie. Mama Natascha hat hier sogar auch eine Wohnung, um in der Nähe ihres Enkels zu sein.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel