Wenn Österreich bei der EURO gegen Deutschland spielt, schlagen in der Brust von Lara Vadlau zwei Herzen.

In der Brust der zweifachen Segel-Weltmeisterin Lara Vadlau (28) schlagen am Donnerstag (Live ab 21 Uhr), wenn Österreich bei der EURO in England im Viertelfinale auf Deutschland trifft, zwei Herzen.

https://www.instagram.com/p/Cbr8KS5Mw1t/

Ein Beitrag geteilt von Lea Schüller (@leaschueller)

Vadlaus Lebensgefährtin ist nämlich Lea Schüller (24), die nach einer Corona-Pause, wieder ins Team der Deutschen Nationalmannschaft zurückkehren wird. Die 24-jährige DFB-Stürmerin hat gestern am Dienstag wieder mit der Mannschaft trainiert unddarf mindestens auf einen Kurzeinsatz hoffen. Vadlau und Schüller haben sich vor drei Jahren bei einem Urlaub auf Fuerteventura kennen- und lieben gelernt.

https://www.instagram.com/p/CD9b5yFDJZV/

Ein Beitrag geteilt von Lea Schüller (@leaschueller)

„Ich bin schon für Lea, aber als Österreicherin kann ich doch nicht nur zu Deutschland halten“, sagte Lara Vadlau gegenüber „Bild.de“. „Ich kenne auch Spielerinnen aus der österreichischen Mannschaft gut. Es schlagen zwei Herzen in meiner Brust.“

„FREIHEIT für die Brüste“

Auf Instagram geizen die beiden auch nicht mit ihren Reizen, wohl wissend, dass sie damit auch provozieren. Unter einem Posting schreiben sie dazu: „FREIHEIT für die Brüste“.

https://www.instagram.com/p/CQv6RnaNzLI/

Ein Beitrag geteilt von Lara Vadlau (@laravadlau)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel