Shannen Doherty (49) setzt sich mit ihrem eigenen Tod auseinander. Anfang des Jahres meldete sich die Schauspielerin mit einer schockierenden Nachricht: Ihr Brustkrebs ist zurück. Trotz ihrer Diagnose arbeitete die Charmed-Darstellerin weiterhin und dachte nicht im Geringsten daran, sich vom Krebs einschränken zu lassen. Doch Shannen weiß auch: Es könnte eine Zukunft ohne sie geben. Jetzt beschäftigt sie sich offen mit ihrem Sterben und stellt dabei klar: Der Gedanke an ihren Tod werde ihr nicht ihre Lebensfreude rauben!

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel