Die Promi-News des Tages im GALA-Ticker

5. Mai 2021

Shania und Davina Geiss wehren sich gegen Hasskommentare

Die Töchter von Carmen, 56, und Robert Geiss, 57, stehen seit ihrer Kindheit für die RTLZWEI-Doku "Die Geissens – Eine schrecklich glamouröse Familie" vor der Kamera. Mittlerweile haben sich Shania, 16, und Davina, 17, aber vor allem in den sozialen Medien eine eigene Fanbase aufgebaut: Mehrere hunderttausend Follower haben die Schwestern mittlerweile auf Instagram.

Obwohl sich unter den Posts der beiden Teenager überwiegend positive Kommentare finden lassen, haben auch Shania und Davina in der Vergangenheit bereits Erfahrungen mit Hass im Netz gemacht. Sie werden regelmäßig in den sozialen Medien kritisiert und angefeindet. Dagegen wollen sie sich jetzt wehren.

https://www.instagram.com/p/COaWqPXqa57/

Die Schwestern sind Teil einer neuen RTLZWEI-Kampagne mit dem Titel "Hass hat Hausverbot". Mutter Carmen Geiss postete einen kurzen Clip auf ihrer Instagram-Seite, in dem Davina einen Hasskommentar vorliest und auf das Problem aufmerksam macht. Gemeinsam mit anderen Stars wollen sich die Geiss-Töchter aktiv gegen Hate im Internet einsetzen und auf die rechtlichen Konsequenzen von Hasskommentaren im Netz aufmerksam machen. Auch ermutigen sie andere User einzuschreiten, wenn sie solche Kommentare lesen.

Georgina Fleur meldet sich nach ihrem Krankenhausaufenthalt zu Wort

Georgina Fleur hat ihren Fans einen schönen Schrecken eingejagt. Das TV-Sternchen meldete sich vor einigen Tagen aus dem Krankenhaus zu Wort. Die Ursache: ein Schwächeanfall. Sie gab zwar direkt Entwarnung, doch viel mehr hat sie nicht verraten. Jetzt erlöst die 31-Jährige ihre Follower und gibt auf Instagram mehr Details preis.

"Das war alles so schlimm. Ich hatte keine Luft mehr bekommen. Das ging dann über in eine Panikattacke, ich konnte mich nicht mehr beruhigen, ich hatte viel geweint. Ich hatte Todesangst", ließ die ehemalige "Kampf der Realitystars"-Kandidatin ihre Community wissen. So etwas habe sie zuvor noch nie erlebt und möchte auch zukünftig auf solche Erfahrungen verzichten. Die Ursache für ihren Zusammenbruch behielt Georgina für sich. Inzwischen geht es dem Reality-TV-Star allerdings wieder bestens. 

4. Mai 2021

Sophia Vegas: Diese Kommentarflut hat sie nicht kommen sehen

Sophia Vegas, 33, räkelt sich im Bikini in der Sonne. Im Hintergrund ist ein Pool zu sehen. Die Aussicht könnte nicht besser sein und eigentlich dürfte dieser Anblick den Fans der Ex-Dschungelcamp-Kandidatin gefallen. Doch dieses Mal liegt sie mit ihrem Beitrag daneben. Der Grund dafür ist allerdings nicht das Foto selbst, sondern die Bildunterschrift, die Sophia gewählt hat.

Die Mutter einer Tochter möchte ein Zeichen für Body-Positivity setzen. "Was für eine Welt, immer dem perfekten Ideal hinterherzurennen. Wir leben in einer Gesellschaft, in der Bauchmuskeln und trainierte Körper Respekt bekommen. Ich gehöre definitiv dazu. Doch worauf es wirklich ankommt, ist eine wundervolle Familie zu gründen. Dein Kind und deinen Mann bedingungslos zu lieben", schreibt sie zu ihrem Bikinifoto. Doch die Community hätte sich an dieser Stelle wohl eher ein Familienbild gewünscht. 

Die Kommentare: kritisch. "Der Text passt null zum Bild. Ich habe auch nie den Eindruck gehabt, dass dich dein Aussehen nicht interessiert, ganz im Gegenteil, sonst hättest du wohl nicht Unmengen an Veränderungen an dir vorgenommen. Authentischer wäre, wenn du dazu stehen würdest", schreibt ein User. Ein anderer ergänzt: "Zumindest hast du versucht, das zu sagen, was der Großteil der Leute hören will." Gut gemeint ist eben nicht immer gut gemacht …

Daniela Katzenberger: Sind die Fans schon hinter ihr Geheimnis gekommen?

Darauf haben alle Fans von Daniela Katzenberger, 34, sehnsüchtig gewartet: Schon am 19. Mai 2021 wird sich die Mallorca-Auswanderin vor der Kamera wieder von ihrer besten Seite zeigen. Da startet die neue Staffel ihrer Erfolgsdoku "Daniela Katzenberger – Familienglück auf Mallorca". "Es gibt 2 richtig krasse Highlights …", spannt "die Katze" ihre Fans auf die Folter. Und eins davon scheinen die Instagram-User bereits selbst enttarnt zu haben.

In den sozialen Medien häufen sich die Vermutungen. "Ich vermute, es ist die Haarfarbe. Das sieht sehr verdächtig nach einer Perücke aus – auch diese Haare unter der Cap", wird ein Follower von "derwesten.de" zitiert. "Ich vermute auch die Haarfarbe. Sie hat dunkle Haare", pflichtet ein anderer bei. Inzwischen hat die Doku-Queen die Kommentarfunktion ausgestellt und damit alle Hinweise unsichtbar gemacht. Ob Daniela Katzenberger wirklich wieder brünett ist? Bald werden wir es erfahren.

https://www.instagram.com/reel/COS_0eJqED0/

3. Mai 2021

Iris Klein: Ihr Instagram-Profil wurde gesperrt

Für einen Reality-TV-Star, der sich auch in den sozialen Netzwerken eine Fanbase aufgebaut hat, ist es wohl das Schlimmste, was geschehen kann: Der Instagram-Account wird gesperrt. Genau das ist jetzt Iris Klein, 53, passiert – und sie weiß nicht mal, warum.

Auf dem Profil, das sie zusammen mit ihrem Ehemann Peter Klein betreibt, schreibt Iris enttäuscht: "Aus unerklärlichem Grund wurde von instagramm mein Konto auf Eis gelegt, keine Ahnung warum . Wer kennt sich aus ? Bitte behaltet Eure Schadenfreude für Euch , danke [sic]."

https://www.instagram.com/p/COYOj3PlAVE/

Von den Usern erhält Iris allerhand Mitgefühl und sogar ein paar Ratschläge: Sie soll den Support kontaktieren. Hoffentlich bringt dieser Tipp das gewünschte Ergebnis und Iris Klein kann ihre Follower bald wieder von ihrem richtigen Instagram-Profil aus unterhalten.

Promi-News der vergangenen Wochen

Sie haben News verpasst? Die Promi-News der letzten Woche lesen Sie hier.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel