Sila Sahin (33) hat erst mal genug vom Kinderkriegen! Der einstige GZSZ-Star bekam kürzlich innerhalb von nicht mal einem Jahr sein zweites Kind. Wenige Wochen nach der Geburt ihres ersten Sprosses wurde die Schauspielerin unerwartet noch mal schwanger. Seit Anfang Juli ist ihr zweiter Sohn auf der Welt und das scheint der Beauty die Augen geöffnet zu haben: Sila nimmt Abstand von ihrer Großfamilienplanung.

Im Interview mit RTL machte die 33-Jährige ihrem früheren Ich nun eine klare Ansage: “Ich habe ja immer gesagt, ich will eine Fußballmannschaft. Von dem Gedanken bin ich jetzt abgekommen. Weil das schon eine ganz harte Nummer ist. Ein Kind ist wie kein Kind, würde ich sagen. Aber zwei Kinder sind wie zehn Kinder.” Seit der Ankunft ihres zweiten Wonneproppens habe sie daher alle Hände voll zu tun. Trotz schlafloser Nächte sei sie aber sehr glücklich.

Vor allem, weil ihr älterer Sohn Elija sehr niedlich mit seinem kleinen Bruder umgeht: “Er ist total liebevoll. Er küsst ihn ständig und macht immer ‘Ei’ und ist total verliebt in ihn”, schwärmte die Nachtschwestern-Darstellerin. Meint ihr, dass Sila trotzdem irgendwann ein drittes Kind bekommt? Stimmt in der Umfrage ab!


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel