Silvia Wollny hat endgültig genug von ihren Hatern! Jetzt hat sie einen drastische Entscheidung getroffen.

Seit 2011 Jahren begeistert Silvia Wollny und ihre Familie die TV-Zuschauer. Doch mittlerweile haben sie noch ein anderes Geschäftsfeld für sich entdeckt. Auf Instagram bringen Silvia und Co. regelmäßig Haarmasken, Abnehm-Shakes und Duftkerzen an den Mann. Die Fans sind davon jedoch überhaupt nicht begeistert…

Die neue Staffel von “Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie” könnt ihr auch HIER bei TVNOW streamen.*

Silvia Wollny ist nicht nur Mutter von elf Kindern, sondern hat mittlerweile auch stolze zwölf Enkelkinder in ihrer Familie. Umso trauriger, dass die XXL-Mama nicht zu allen Enkeln den Kontakt pflegt…

Silvia Wollny hat Schluss gemacht

Immer wieder hagelt es Kritik für die Wollnys. “Warum immer diese Werbung für diese überteuerten Produkte? Ihr zieht damit den Leuten das Geld aus den Taschen und das wisst ihr auch. Wir schauen euch von Anfang an sehr gerne, aber so langsam entfremdet ihr euch von dem, wofür ihr Mal gestanden habt. Nur noch Kohle und Follower, komme was wolle…. Schade”, beschwerte sich beispielsweise ein Follower. Ein anderer schimpfte: “Immer diese Werbung…langsam nervt das auf Instagram. Kauft das überhaupt jemand?”

Silvia hat anscheinend keine Lust auf die negativen Kommentare und kurzerhand ihre Kommentarfunktion deaktiviert. Unter ihrem aktuellsten Post, in dem sie für Nüsschen wirbt und einen Rabattcode anpreist, können die Follower nicht mehr ihre Meinung schreiben. Und auch Tochter Sarafina hat sich für den Schritt entschieden. Ob die Wut der Follower dadurch wirklich ein Ende nimmt? Fraglich…

Vor kurzem herrscht dicke Luft bei Sarafina und Peter! Was passiert ist, erfahrt ihr im Video:

*Affiliate Link

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel