Luigi Birofio konnte Michelle Daniaux’ Herz für sich gewinnen! Bei Ex on the Beach haben sich die beiden kennengelernt – der Italiener zeigte aber zu Beginn mehr Interesse an der Blondine als umgekehrt. Michelle hatte mit Gigis Image als “Frauenheld” zu kämpfen und konnte sich dem 21-Jährigen gegenüber nicht vollkommen öffnen. Heute sind die beiden in einer Beziehung – und Michelle erzählt im Promiflash-Interview, wie es dazu gekommen ist.

“Gigi hat mir nach der Show jeden Tag aufs Neue bewiesen, dass er ernsthaftes Interesse an mir hat. Er hat regelrecht um mich und meine Aufmerksamkeit gekämpft”, freut sich Michelle über die Bemühungen ihres Partners. Bei jedem Treffen habe sie stärkere Gefühle für den Italiener entwickelt, bis sie sich dann absolut sicher gewesen sei, dass er der Richtige sei. In der Show kam es zwar zu einem Kuss zwischen den beiden, aber das war’s dann auch! Erst ohne die Kameras konnten sie sich anscheinend richtig kennen und lieben lernen.

Beide sind sich nun sicher, den perfekten Partner gefunden zu haben! Doch anfangs hatte Michelle dem Italiener noch skeptisch gegenüber gestanden, erzählte sie im Gespräch mit Promiflash. “Ich fand Gigi interessant, habe ihn aber eine lange Zeit getestet und sein Verhalten beobachtet, um zu sehen, wie ernst er es meint”, sagte sie. Gigis Geduld hat sich nun wohl ausgezahlt!


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel