Arbeitsteilung angesagt! Patrick Müller (32) und seine Frau Joy (29) haben sich am Unter uns-Set kennengelernt. Auch wenn die Schauspielerin mittlerweile nicht mehr zum Cast gehört, sind sie und der Tobias-Darsteller privat noch immer unzertrennlich. In wenigen Monaten erwarten die beiden sogar schon ihren dritten gemeinsamen Nachwuchs. Doch auch die Erstgeborenen verlangen ihren Eltern ziemlich Kraft ab: Bei den Babyschichten für den kleinen Lovis zählt deshalb Teamarbeit.

Im Podcast “‘Unter uns‘ – Der offizielle Podcast” plaudert Patrick im Gespräch mit seiner Kollegin Sharon Berlinghoff (24) aus dem Nähkästchen. Die volle Verantwortung für den Nachwuchs hat der 32-Jährige vor allem ab dem Abend. “Wir haben das so ein bisschen aufgeteilt, meine Frau und ich. Joy macht das morgens, ich abends und ich habe leider, als ich das angeboten habe, nicht bedacht, dass abends auch die ganze Nacht bedeutet”, meint er. Und das heißt im Klartext: “Wenn der Kleine Stress macht, muss ich wach sein.” Das führe teilweise dazu, dass der TV-Star bis spät in die Nacht auf sei.

Doch gewöhnt man sich im Eltern-Alltag an den Schlafentzug? Während Patrick weniger Probleme mit dem ständigen Ruhemangel habe, sei es für seine Liebste oft nicht so einfach: “Ich weiß, dass Joy es nicht tut. Für sie ist es echt schwer. Die hat da Probleme mit.”


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel