Schottische Sommerresidenz

Queen Elizabeth II. (93) verbringt alljährlich ihren Urlaub auf der Sommerresidenz Schloss Balmoral in Schottland. Nachdem Prinz William (37) und Herzogin Kate (37) bereits vorbeigeschaut haben, könnte nun bald der erste Besuch von Herzogin Meghan (38) anstehen, wenn man den Medienberichten Glauben schenken mag. Wie unter anderem die britische “Sun” erfahren haben will, werden Prinz Harry (34) und Meghan samt Baby Archie (3 Monate) diese Woche nach Schottland reisen.

Ein kleines Problem gibt es allerdings: Denn traditionell sind Sportarten wie Jagen und Fliegenfischen beliebte Aktivitäten, die während des Sommerurlaubs der Queen auf Schloss Balmoral ausgeübt werden. Meghan hingegen setzt sich bekanntermaßen aktiv für Tierschutz ein und lebt überwiegend vegan.

Das könnte zu einem Interessenskonflikt zwischen ihr und Harry führen… Denn der britische Royal ist seit Kindheitstagen mit diesen Freizeitaktivitäten vertraut. Ob er sich seiner Frau zuliebe das Lachs-Fischen und Moorhuhn-Schießen entgehen lassen wird?

spot on news

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel