Ob als Musiker, Showmaster oder Schauspieler: Florian Silbereisen gilt als Garant für erfolgreiche Schlagerunterhaltung. Doch er bekommt zunehmend Konkurrenz von Ex-Bro’Sis-Sänger Giovanni Zarrella. Der will nämlich neben seiner erfolgreichen Karriere als Schlagerstar jetzt auch als Entertainer im TV durchstarten. Hinter den Kulissen soll es deshalb sogar ordentlich krachen.

Zoff bei Zarrella und Silbereisen?

Im September 2021 startet “Die Giovanni Zarrella Show” im ZDF. Eine Woche vorher läuft allerdings auch Silbereisens “Schlagerlovestory.21” in der ARD, was offenbar zu einem harten Konkurrenzkampf führt. Wie “Bild” berichtet, sollen Mitarbeiter der Silbereisen-Show abgeworben worden sein. “Die haben sich einfach bei uns bedient”, erklärt eine Produktionsmitarbeiterin dem Blatt.

Lesen Sie auch

Schlagerstar Antonia aus Tirol schockt mit Gewaltszenen in Musik-Video

Giovanni Zarrellas Show vor dem Aus? “Wir haben Probleme, unser Programm zu füllen”

Aber auch die Gästeliste der beiden Sendungen sorge für Streit. Anscheinend haben Zarrella und Silbereisen großes Interesse an Auftritten von Andrea Berg und Howard Carpendale. Das Problem dabei sei allerdings, dass die Schlagerstars nur in einer Sendung auftreten dürfen und sich für “Schlagerlovestory.21” entschieden haben. “Wir haben große Probleme, unser Programm zu füllen, weil die meisten bereits bei Silbereisen sind”, sagt eine Mitarbeiterin von “Die Giovanni Zarrella Show” dazu.

Auch die Veranstaltung “Schlagerboom”, die ebenfalls von Florian Silbereisen präsentiert wird, hat etliche Stars der Szene verpflichtet. Deshalb soll sogar der Sendetermin von Zarrellas Show wackeln, wie “schlager.de” berichtet.

Bislang haben sich die Konkurrenten noch nicht zu dem Thema geäußert. Das ZDF erklärte auf Nachfrage der “Bild”: “Wir gehen davon aus, dass sich die (…) Zuschauer auf zwei starke Musikshows freuen können.” Auch der MDR, der die Silbereisen-Show produziert, sagte dazu: “Wir werden beide zwei starke Musikshows produzieren.”

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel