Kampf gegen den Schuldenberg! Christine Ruth Brown (48) ist eine der Schwesterehefrauen von Kody Brown – zusammen haben sie sechs gemeinsame Kinder. Die jüngste Tochter Truely Grace Brown (10) litt im Alter von drei Jahren unter akutem Nierenversagen. Da die Großfamilie zu dieser Zeit nicht krankenversichert war, mussten die Eltern die Arztrechnungen für Truely aus eigener Tasche begleichen. Daraus resultiert nun ein XXL-Berg an überfälligen Zahlungsforderungen.

Mitte August verriet die Blondine in einem Facebook-Live-Video, wie schlimm es wirklich um ihre Geldsorgen steht. Wegen der fehlenden Versicherung blieb sie insgesamt auf Rechnungen mit einer Gesamthöhe von 380.000 Euro sitzen. Um die Schulden zu begleichen, hat der Reality-Star jetzt mehrere freiberufliche Tätigkeiten aufgenommen. So kann man jetzt zum Beispiel persönliche Gruß-Videos von ihr kaufen, oder sie vertickt Beauty-Produkte und Klamotten via Social Media. Laut eigenen Aussagen bekomme sie regelmäßig Anrufe, dass sie ihre Rechnungen begleichen soll.

Neben Christine ist Kody noch mit drei anderen Frauen “verheiratet”. Tatsächlich ist aber nur die Ehe mit Robyn Alice Brown (41) rechtskräftig. Dies war nötig, damit er ihre Kinder aus einer früheren Beziehung adoptieren konnte.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel