• Leni Klum shootet derzeit für die kasachische Ausgabe der „Harper’s Bazaar“.
  • Das jüngste Shooting zeigt, wie stolz Mama Heidi ist.
  • Dass noch kein Meister vom Himmel gefallen ist, ist in einem Clip der Modelmama auf Instagram zu sehen.

Mehr Promi-News finden Sie hier

Seitdem es Leni Klum mit Mama Heidi zusammen auf das Vogue-Cover geschafft hat, läuft es so richtig rund für das Nachwuchsmodel. Von einer Runway-Show geht es zur nächsten. Nachdem die 17-Jährige zuletzt mit einem haarigen Cover für „Harper’s Bazaar“ Kasachstan für Schlagzeilen sorgte, zeigt sich Mama Heidi nun superstolz über das jüngste Shooting ihrer Tochter.

In einem Clip auf Instagram zeigt Heidi, wie selbstbewusst Leni vor der Kamera agiert, mit nichts am Leib außer einer lila Tüllwolke. Auch dieses Shooting ist für das Modemagazin Harper’s Bazaar“, wie die Hashtags im Post verraten. Dass noch kein Meister vom Himmel gefallen ist, zeigt ein weiteres Video auf Heidi Klums Account.

Darin schlüpfte Leni Klum in exorbitant hohe Highheels, auf denen sich das Nachwuchsmodel nicht halten konnte. Ein kurzer Schreckmoment, als die 17-Jährige umknickt. Dazu schreibt die „Germany’s Next Topmodel“-Gastgeberin: „Es ist nicht leicht, ein Flamingo zu sein.“ Verletzt hat sich Leni bei dem Manöver wohl nicht.

Seltene Einblicke: Hier knutscht Leni Klum mit ihrem Freund Aris

 © 1&1 Mail & Media/spot on news

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel