Tom Parker (32) hat mit den Nebenwirkungen seiner Behandlung zu kämpfen. Erst vor wenigen Wochen wurde bekannt, dass der Sänger von The Wanted an Krebs leidet. Trotz seines Hirntumors gibt sich der Brite aber weiterhin stark. Immerhin durfte er in der schwersten Zeit seines Lebens auch Baby Nummer zwei auf der Welt begrüßen. Für seine Kinder will Tom kämpfen und geht mit allen Mitteln gegen seine Krankheit vor. Doch jetzt erklärt er, dass er immer wieder Rückschläge einstecken muss. Aufgrund der Therapie hat er Gedächtnislücken.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel