Jana Ina Zarrella (43) wird schmerzlich vermisst! Zu Beginn der Woche mussten die Love Island-Fans eine überraschende Nachricht wegstecken: Obwohl sie die Flirtshow bereits seit vier Jahren moderiert, kann die gebürtige Brasilianerin den Job in dieser Staffel nicht weiter ausführen. Sie ist krank und musste sich in Quarantäne begeben. Vertreten wird das Model deshalb von Kampf der Realitystars-Moderatorin Cathy Hummels (32). Doch nach deren Debüt wünschen sich die Fans bereits Jana Ina zurück.

In einer Promiflash-Umfrage sprach sich die Mehrheit der Leser dafür aus, dass die Frau von Giovanni Zarrella (42) unbedingt wieder durch das Kuppelformat führen müsse. 69,8 Prozent (4.808 Votes) von insgesamt 6.888 Teilnehmern (Stand: Samstag 13:30 Uhr) gaben an, die zweifache Mutter schon jetzt total zu vermissen. Nur die restlichen 30,2 Prozent (2.080 Stimmen) fanden, dass Cathy eine super Vertretung für ihre Kollegin abgebe. “Jana Ina kann keiner ersetzen, denn sie ist einzigartig, werde schnell wieder gesund”, stellte ein User auf Instagram unter einem Promiflash-Beitrag klar.

Und nicht nur die Netz-Community sieht das so: Auch der selbst ernannte “Love Island”-Experte Pietro Lombardi (28) bekannte bereits vor einigen Tagen, dass die 43-Jährige seine absolute Nummer eins am Moderationshimmel sei. “Eine Jana Ina Zarrella kann niemand ersetzen. Punkt, aus, Ende. Liebes ‘Love Island’-Team, wenn ihr das hier seht – Jana Ina ist die Eins und wird sie auch bleiben”, äußerte er in einem Livestream.

\u0026#8220;Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe\u0026#8221;, Montag, 31. August, um 20:15 Uhr und ab 1. September immer montags bis freitags und sonntags, um 22:15 Uhr bei RTL2. Die Folgen sind im Anschluss sieben Tage lang bei TVNOW verfügbar.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel