Auch der zweite Anlauf ist gescheitert: Von 1998 bis 2009 war Ex-Fußball-Nationalspieler Mario Basler (50) in zweiter Ehe mit Sportmanagerin Iris verheiratet. Nach der Trennung führte der ehemalige Kicker eine Beziehung, die aber 2017 in die Brüche ging. Im selben Jahr kam Mario dann wieder mit seiner Ex Iris zusammen. Doch dieser erneute Liebesversuch hielt nicht lange: Das Paar ist wieder getrennt!

Acht Jahre nach der Scheidung versuchte sich das Paar an einem Liebescomeback – doch ihr zweiter Versuch scheiterte. Gegenüber Bunte bestätigte der 50-Jährige jetzt das Beziehungsaus: “Nein, wir sind nicht mehr zusammen.” Über den Schlussstrich sei der Nationalkicker-Held aber nicht traurig. “Es war für uns beide nochmals eine wunderbare Erfahrung”, erzählte Mario im Gespräch weiter.

In einem früheren Interview betonte der ehemalige Promi Big Brother-Teilnehmer, dass die beiden nicht dieselben Fehler machen wollen, wie in ihrer gescheiterten Ehe. Woran der zweite Anlauf letztendlich fehlgeschlagen ist, führte Mario aber nicht weiter aus. Überrascht euch die Trennung? Stimmt in der Umfrage ab!


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel