Uh, wie animalisch! Alex Hindersmann mit wildem Lockenkopf

Seine Frisur erntet nicht nur Lob

Alex Hindersmann (32) überrascht in seinem neuen Instagram-Reel mit der ungestylten Wahrheit: einem wilden Lockenkopf. Wie der Ex-Bachelorette-Teilnehmer ganz natürlich aussieht und warum er für sein Video auch Kritik einstecken muss, erfahren Sie hier.

„Bisschen Spaß muss sein“

Ein Beitrag geteilt von Alexander Hindersmann (@alexander_hindersmann)

Alex Hindersmann zeigt sicht selbstironisch

In seinem Instagram-Reel zeigt sich der Bachelorette-Gewinner 2018 von seiner selbstironischen Seite. Zunächst sieht man ihn mit zurückgegelten Haaren, dann tut er so, als würde er in die Steckdose fassen und voilà sieht man ihn mit einem Lockenkopf. Ein bisschen erinnert Alex nun an Struwwelpeter aus dem Kinderbuch. Er schreibt dazu: „Bisschen Spaß muss sein.“

Vielen Followern gefällt das Video gut. „Die Frisur ist egal. Du siehst immer super aus“, lobt eine Userin. „Du bist voll hübsch“, eine andere. Aber nicht bei allen kommt der Gag gut an und sie kritisieren ihn dafür: „Als Influencer hat man eine Vorbildfunktion und sollte nicht in eine Steckdose fassen, auch wenn es lustig gemeint ist“, schreibt ein Fan. „Ich finde es fahrlässig“, schreibt ein anderer.

Ex-Bachelor Paul Janke hat einen ähnlichen Natur-Look

So macht Paul seine Haare schön

„Der Bachelor“ und „Die Bachelorette“ auf TVNOW

Die neue Staffel „Der Bachelor“ startet am 20. Januar 2021 bei RTL. Auf TVNOW ist die erste Folge am Abend des 13. Januar zu sehen. Um sich die Wartezeit bis zum Staffelstart zu versüßen, gibt’s alte Staffeln auf TVNOW.

Und die komplette „Die Bachelorette“-Staffel 2020 steht ebenfalls auf TVNOW zum Streamen bereit.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel