"Ich wurde als Kind oft gehänselt"

Auch während seiner “Promi Big Brother”-Teilnahme fragen sich viele Zuschauer, was es mit Uwe Abels Nase auf sich hat …

… die Antwort dafür lieferte er im “Sommerhaus der Stars” – und enthüllte gleichzeitig eine traurige Geschichte.

Seiner Ehefrau Iris Abel ist das offenbar völlig egal: Sie verliebte sich 2011 in den sympathischen Schweinebauern und ist bis heute glücklich mit ihm.

Als Uwe Abel, 51, 2011 erstmals bei “Bauer sucht Frau” im TV zu sehen war, fiel vielen Zuschauern wahrscheinlich seine große Nase auf – und dahinter verbirgt sich eine traurige Geschichte.

Uwe Abel: Das steckt hinter seiner großen Nase

2011 avancierte Uwe Abel bei “Bauer sucht Frau” innerhalb kürzester Zeit zum absoluten Zuschauer-Liebling. Mit seiner ruhigen, sensiblen Art kämpfte sich der Schweinebauer aus Niedersachsen aber nicht nur in das Herz der Kuppelshow-Fans, sondern auch in das von Münchenerin Iris Abel. Bis heute sind die beiden glücklich miteinander, schon knapp zehn Jahre verheiratet und meistern jede noch so große Herausforderung. So nahmen sie 2018 beispielsweise an der Reality-Show “Das Sommerhaus der Stars” teil – und sicherten sich hier am Ende tatsächlich den Sieg!

Welche Frage sich aber schon während Uwe Abels “Bauer sucht Frau”-Teilnahme viele Zuschauer gefragt haben dürften, ist, was es mit seiner großen Nase auf sich hat. Bei einem Blick ins Gesicht des “Promi Big Brother”-Kandidaten fällt auf, dass sein Riechorgan deutlich größer aussieht als vielleicht gewohnt. Was genau dahintersteckt, verriet der 51-Jährige bereits vor einigen Jahren.

Mehr zu Uwe Abel liest du hier:

  • Uwe Abel: “Ausgegrenzt” – Eklat um den “Bauer sucht Frau”-Star

  • Uwe Abel: Traurige Baby-Beichte rührt zu Tränen

  • Uwe Abel: Zusammenbruch unter Tränen – und Iris ist der Grund

Uwe Abel: Wegen Hänseleien entschied er sich gegen Kinder

Demnach sei seine Nase ein “genetisch vererbtes Merkmal”, von welchem auch sein Vater und sein Großvater betroffen seien und unter dem der “Bauer sucht Frau”-Star schon als Kind zu leiden hatte. Der Grund? Uwe Abel wurde in jungen Jahren von anderen Kindern gehänselt. Ein Erlebnis, welches ihn zu einer drastischen und traurigen Entscheidung trieb:

In meiner Schulzeit wurde sehr viel über meine Nase gelästert. Deshalb habe ich mich auch dazu entschlossen, keine Kinder zu kriegen.

Doch nicht nur unter seiner Nase, sondern auch unter seinen eher schlechten Zähnen litt Uwe Abel lange. Trotz großer Schmerzen ging er jahrelang nicht zum Zahnarzt, bis er sich kurz nach seiner “Sommerhaus der Stars”-Teilnahme schließlich doch überwinden konnte und sich gleich 15 Zähne auf einmal ziehen ließ. Heute kann der sympathische Landwirt dank neuer Zähne aber längst wieder strahlen.

Verwendete Quellen: “Sommerhaus der Stars”, TVNOW

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel