Schauspielerin Valentina Pahde (26) wird fast täglich von Profis gestylt. Wenn sie bei GZSZ als Sunny vor der Kamera steht, geht es für sie morgens immer erst in die Maske. Rund eine Stunde wird sie von Profis geschminkt und frisiert, bis es dann ans Set geht. Beruflich trägt die Blondine also stets Make-up. Aber privat mag es Valentina offenbar auch gern natürlich…

In ihrer Instagram-Story teilte die Serien-Bekanntheit nun ein Selfie, auf dem sie vom Bett aus in die Kamera schmunzelt. Und beim Anblick ihres Gesichtes fällt auf: Für die Aufnahme hat Valentina auf jegliche Schminke verzichtet – kein Lippenstift, kein Lidschatten, keine Wimperntusche. Stattdessen präsentiert sie sich ihren 842.000 Followern mit einem natürlichen Teint. Offenbar fühlt sich die GZSZ-Beauty auch “oben ohne” pudelwohl in ihrer Haut.

Schon als Promiflash Valentina 2019 auf der Beauty-Messe Glow traf, betonte sie, dass sie ein großer Fan von “einem natürlichen Glow” sei. In Sachen Make-up ist für sie also weniger mehr. “Ich trage auch nicht so starken Lidschatten. Ich finde es schön, wenn man es in Erd- oder Goldtönen hält, also nicht zu viel”, erklärte sie.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel