Sie sind seit 20 Jahren zusammen, aber die Leidenschaft sieht man ihnen noch immer an. Verona Pooth überrascht ihre Fans jetzt mit einem Knutschfoto mit ihrem Mann Franjo Pooth.

Verona lehnt an einer Palme und Franjo lehnt sich an seine Frau, greift ihr an die Hüfte, um seiner Liebsten einen innigen Kuss aufzudrücken. Dem Beitrag, welcher das Paar vor einem romantischen Sonnenuntergang zeigt, haben in kürzester Zeit mehrere tausend Fans ein Like geschenkt.

“Ihr seid ein Vorbild”

Zu dem Bild schreibt Verona: “Das muss Liebe sein. Happy Birthday, mein Schatz! Alles Liebe zu Deinem Geburtstag. Wir lieben dich so sehr.” Den Geburtstagsgruß unterschreibt sie mit ihrem Namen und mit denen der gemeinsamen Söhne, Diego und Rocco.

Auch viele von Veronas 560.000 Instagram-Fans gratulieren ihrem Mann, aber auch ihr für das sichtbare Liebesglück. “Schön zu sehen und zu lesen”, meint “Sat.1 Frühstücksfernsehen”-Moderatorin Marlene Lufen. “Total süß” findet eine andere Userin das Knutsch-Posting. “Klasse Ehepaar, ihr seid ein Vorbild”, lobt eine weitere Kommentatorin.

  • “Tragt die verdammten Shorts”: Stefanie Giesinger akzeptiert ihre Cellulite
  • “Positive Vibes”: Thomas Müller postet Urlaubsgrüße mit Ehefrau Lisa
  • Leichtbekleideter Babybauch: Rapperin Nicki Minaj ist schwanger

Verona und Franjo Pooth kamen 2000 zusammen, als er noch ein Student war. Am 10. September 2003 bekamen die beiden ihr erstes gemeinsames Kind, Sohn Diego. Am 18. Mai 2004 heirateten Verona und Franjo zunächst standesamtlich. Die kirchliche Trauung folgte am 10. September 2005 im Wiener Stephansdom. Im Juni 2011 bekam Verona ihren zweiten Sohn Rocco.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel