Feuert Mike Heiter (28) seine Verflossene Elena Miras (28) beim Promiboxen live vor Ort an? Anfang des Monats gaben die beiden ehemaligen Love Island-Teilnehmer bekannt, nach drei Jahren Beziehung getrennte Wege gehen zu wollen. Für ihre gemeinsame Tochter Aylen möchten sie aber weiterhin in Kontakt bleiben – wenn auch nur freundschaftlich. Könnte es daher vielleicht sogar sein, dass Mike seiner Ex-Freundin bei ihrem Boxkampf am kommenden Freitag gegen Anastasiya Avilova (32) beistehen wird?

Gegenüber Promiflash betonte Elena zunächst, dass sie sich nach wie vor gut mit Mike verstehe, dies aber auch müsse: “Das geht gar nicht anders.” Dennoch sei dies für sie kein Anlass, dass der 28-Jährige am Ring stehen sollte. “Mike wird natürlich nicht beim Kampf dabei sein. Jetzt im Moment, wo das alles so frisch ist bei uns, da wäre das nicht so produktiv”, stellte die Schweizerin mit spanischen Wurzeln klar.

Trotz ihrer privaten Situation zeigt sich Elena aber siegessicher. Sie machte ihrer Konkurrentin sogar schon eine harte Kampfansage. “Also bevor sie sich irgendwie krass fühlt, weil sie gegen mich kämpfen darf. Du bist ungefähr die 30., die angefragt wurde”, feuerte die Mutter einer Tochter in ihrer Instagram-Story vor wenigen Wochen gegen Anastasiya.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel