Gibt es hier etwa doch noch ein Liebes-Comeback? Erst vergangenen Monat ließen sich Cardi B (28) und mittlerweile Ex-Ehemann Offset (28) scheiden. Über die Gründe für das Ehe-Aus kursieren die wildesten Spekulationen, einige Fans vermuten einen erneuten Seitensprung des Rappers. Doch jetzt sorgt ein Post von Cardi dafür, dass die Gerüchteküche wieder mächtig brodelt – könnten die beiden vielleicht doch wieder zueinanderfinden?

Für den Geburtstag der Musikerin hat sich der Vater ihrer gemeinsamen Tochter Kulture Kiari Cephus (2) etwas ganz Besonderes ausgedacht: Eine XXL-Geburtstagskarte auf dem Sunset Boulevard. Darauf zu sehen ist Cardi mit ihrem Nachwuchs, daneben steht:”Herzlichen Glückwunsch Mami. Alles Liebe, Kulture.” Cardi lud ein Video des riesigen Plakates auf Instagram hoch und schrieb dazu: “Danke, Sir. Ich liebe es.” Für die Fans gibt es keine Zweifel: Damit muss Offset gemeint sein. Allerdings scheinen die Follower von dem Gedanken einer Reunion nicht sonderlich angetan zu sein: “Fall bloß nicht darauf rein”, warnt eine Userin.

Doch so oder so scheinen die ehemaligen Ehepartner noch ein respektvolles Verhältnis zueinander zu haben. Nachdem Cardis Fans Offset im Netz angegriffen hatten, nahm sie diesen in Schutz.“Ist mir scheißegal, ob du ihn magst. Du sollst gefälligst Respekt vor dem Vater meines Kindes haben”, schrieb die aufgebrachte Rapperin.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel