Wurde Britney Spears (39) schon vor ihrer Vormundschaft kontrolliert? Zuletzt erschienen mit „Framing Britney Spears“ und „Controlling Britney Spears“ gleich zwei Filme, die das Leben der Sängerin, allen voran die Zeit während der Vormundschaft unter ihrem Vater Jamie Spears (69), dokumentieren. Doch ging es Britney womöglich schon am Höhepunkt ihrer Karriere schlecht? Taryn Manning (42) stand mit ihr 2001 für den Film „Not a Girl“ vor der Kamera. Sie hatte damals den Eindruck, dass es der Musikerin nicht erlaubt war, Freunde zu haben.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel