Phil Collins (69) führt ein durch und durch turbulentes Liebesleben! 2006 scheiterte die Ehe zu seiner Frau Orianne Cevey, zwei Jahre später waren sie nach einer langatmigen Rosenschlacht schließlich geschieden. 2015 gaben der Musiker und die gebürtige Schweizerin ihrer Liebe aber noch mal eine Chance. Jetzt nimmt ihre Beziehung erneut ein unschönes Ende: Orianne hat heimlich einen anderen Mann geheiratet!

Die 46-Jährige gab im August vor, für eine Geschäftsreise nach Las Vegas zu reisen, wie TMZ berichtet. Doch ihre tatsächlichen Absichten verschwieg sie: Sie heiratete dort einen Mann namens Thomas Bates. Als Orianne mit Ehering am Finger zurückkehrte, soll Sänger Phil seine Koffer gepackt und die gemeinsame Bleibe vorerst verlassen haben. Ihre Partnerschaft sei durch die jüngsten Ereignisse nun endgültig vorbei.

Damit scheint der nächste Rosenkrieg bevor zu stehen: Phil will laut Insidern offenbar, dass Orianne aus dem Haus auszieht, da dieses ihm gehöre. Er soll seiner Ex eine Frist bis vergangenen Freitag gesetzt haben. Diese habe sich jedoch geweigert und stattdessen die Sicherheitscodes für das Anwesen geändert. Nun soll der Familienvater vor Gericht ziehen wollen, um einen Räumungsbescheid zu erwirken.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel