Das ging wohl nach hinten los! Laura Müller (20) hatte zuletzt eine monatelange Social-Media-Pause eingelegt. Vor Kurzem meldete sich die Frau von Michael Wendler (48) allerdings zurück: Und das nicht nur bei ihren Fans, sondern auch mit einem neuen Werbepartner! Doch für den könnte die Kooperation mit der Beauty jetzt nach hinten losgehen: Denn vielen Usern scheint Laura das Interesse an den Produkten zu vermiesen.

Auf dem Instagram-Profil des Bekleidungsshops häufen sich die negativen Kommentare zu einem veritablen Shitstorm: “Überarbeitet bitte eure Werbepartner. Laura Müller will keiner sehen und hören!” Auch andere User machen die Verbindung ihrer Abneigung zum neuen Werbegesicht deutlich: “Frau Müller wirbt dafür? Dann nein danke!” Manch einer schließt offenbar gar ganz mit dem Online-Handel ab: “Laura Müller? Alles klar. Nie wieder bei euch!”

Einige Nutzer machten sich auch Gedanken, ob sich aus der Wahl der Werbepartner Rückschlüsse auf den Zustand des Unternehmens schließen lassen: “Echt jetzt? Frau Müller? Wie schlecht geht es euch, wenn ihr jetzt solche Leute nutzen müsst?” Feststeht jedenfalls, dass Lauras Influencer-Comeback nicht wirklich geglückt zu sein scheint.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel